Suche

E(r)fahrungen rund um Elektrisches Autofahren

mit einem Tesla Model S 85 D

So entsteht ein Tesla

Interessante Fotoreportage.

Wir ruhig, sauber und gelassen diese Autos gebaut werden.

Und Platz für Model 3 scheint in Tilburg genug zu sein.

http://www.welt.de/motor/article154352133/So-entsteht-ein-Tesla.html

Advertisements

Ökobilanz von Lithium-Ionen-Batterien weit besser als vermutet

Einfach ein paar Links zusammen gefasst:

Weiterlesen „Ökobilanz von Lithium-Ionen-Batterien weit besser als vermutet“

Lithium Kreislauf

Für alle, die sich um die Umweltverträglichkeit von Lithiumbatterien Sorge machen. Hier die Entwarnung:

2_Rolf_Widmer.Lithium

„Wie ist das mit der Reichweite, wo kommt der Strom her und was ist anders beim E-Auto?“

Eigentlich drehen sich Fragen und Negativkommentare rund ums E-Auto immer um die gleichen drei Themen, daher noch einmal eine Zusammenfassung: Weiterlesen „„Wie ist das mit der Reichweite, wo kommt der Strom her und was ist anders beim E-Auto?““

Der Winter ist vorbei

Ja, mein erster Winter im Model S. Klar, der Durchschnittsverbrauch bei mir lag von Juni bis Ende Oktober bei 20,8 kWh und von November bis Ende März bei ca. 24 kWh, somit hat sich der Gesamtdurchschnitt auf ca. 22 kWh erhöht. Weiterlesen „Der Winter ist vorbei“

Schätzungen für Model 3 Vorverkauf

Hiermit gebe ich meine offizielle Schätzung ab, wie viele Model 3 so in den ersten Tagen (ca. eine Woche) vorbestellt werden ab:

Ich schätze, es werden ca. 250.000 Stück sein.

 

„Ein Tesla ist doch superteuer“

Nein, ist er nicht eigentlich.

Da immer wieder die Frage kommt, ob der sich rechnet, hier ein Beispiel:

Im Vergleich zu einem Verbrenner (so BMW 5er Klasse, Mercedes C, E, Audi A6, Jaguar XF) um ca. EUR 50.000,00 rechnet sich ein Model S um ca. EUR 100.000,00 sehr schnell wenn es betrieblich genutzt ist.

Beispiel: ca. 20.000,00 km/Jahr – Benzin EUR 1,50/l  – Strom EUR 0,20/kWh + Anteil von 30% Supercharger

Verbrauch: ca 10 Liter/100 km – ca 22 kWh/100 km

gerechnet 8 Jahre Weiterlesen „„Ein Tesla ist doch superteuer““

Woraus ein Model S besteht

Nein, es werden keine Seltenen Erden verwendet, die aber sonst in den meisten Autos in den unnötig überdimensionierten Lautsprechern der HiFi-Anlagen verwendet werden.

Also, keine Seltenen Erden im Tesla, dafür in vielen Verbrennern.

Und sonst:

Woraus das Model S besteht

Infografik-Rohstoffe-im-Elektroauto-Tesla-Model-S-1

 

5,3 Trillion (=Billionen) Dollar Förderung für fossile Energien pro Jahr

Korrektur vorab: Trillion in Englisch ist Billion auf Deutsch, somit sind es „nur“ 5,3 Billionen Dollar, but this amounts to 5,3 trillion tollars. 🙂

In einem Artikel weiter unten hatte ich mal angemerkt, dass die Subventionen für Fossile Energien, Erdöl, Benzin so etwa 500 Milliarden Dollar pro Jahr betragen.

Weit gefehlt, es scheinen deutlich mehr zu sein:

Fossil fuels subsidised by $10m a minute, says IMF

Also mit 10 Millionen Dollar pro Minute, also 5,3 Trillionen Dollar pro Jahr wird subventioniert. Da beschwere sich noch mal jemand über die subventionierte Elektromobilität 🙂 Man kann nur lachen.

5 300 000 000 000 Dollar – ich habs mal ausgeschrieben. (12 Nullen – 5,3Billionen – 5,3 trillion).

10 000 000 Dollar / Minute.

Wow!

An der Verwechslung Trillionen Billionen sieht man jedenfalls dass es Beträge sind, die wir uns nicht mal wirklich vorstellen können ….

 

 

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑