In Deutschen Autozeitschriften, die von Deutschen Autokonzernen durch Werbung finanziert werden, und somit frei jeder Unparteiigkeit sind, erwartet man keine Lobreden auf Tesla.

Dass nun aber das Model S den NEUEN 7er BMW in einem Gesamttest hinter sich lässt, beeindruckt deshalb umso mehr:

http://www.autozeitung.de/auto-vergleichstest/bmw-750i-xdrive-tesla-model-s-p90d

Neuen 7er BMW bin ich nicht gefahren, aber wenn ich mir die Fotos in dem Artikel ansehen, wirkt er nicht so aufregend, Cockpit eher altbacken, nicht anderes als in 3er oder 5er, das Minidisplay wie von gestern. Konservativ, gediegen, aber halt nicht wirklich innovativ. Da nutzen ein paar neue Features, die dann vermutlich keiner nutzt, wenig.

 

Advertisements